Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
Technik | MHL-Monitor von Philips holt die mobile Welt auf den Schreibtisch : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

Technik | MHL-Monitor von Philips holt die mobile Welt auf den Schreibtisch

12. Oktober 2012 | 0 Kommentare

9″ class=”alignleft size-thumbnail wp-image-23004″ />Das IPS-Display mit MHL-Technologie stellt Inhalte vom Smartphone in hochauflösender Qualität dar

Amsterdam/Hamburg, Oktober 2012: MMD, führendender Technologiepartner und Lizenznehmer für Monitore der Marke Philips, hat jetzt seinen neuen Philips 237E4QHAD/00 Monitor mit der Smart MHL-Technologie (Mobile High Definition Link) vorgestellt. Mit ihm ist es möglich, hochauslösendes Video oder Spiele direkt vom Android-Smartphone auf dem Display darzustellen. Gleichzeitig wird das Mobiltelefon geladen.

…für Spaß und Spiele

Durch MHL ist es möglich, ein Android-Smartphone per MHL-Kabel direkt mit dem Display zu verbinden und so auf dem Smartphone gespeicherte HD-Videos oder Fotos gemeinsam mit Freunden oder der Familie auf einem deutlich größeren Display zu betrachten. Ein Umweg über den PC entfällt also bei der Wiedergabe. Dabei wird das Smartphone ganz nebenbei auch noch geladen und der Klang erfährt auch eine Verbesserung: Statt den in der Qualität meist sehr eingeschränkten Smartphone-Lautsprechern, stehen die im Monitor eingebauten 2-Watt-Lautsprecher bereit. Der Ton wird selbstverständlich auch über das MHL-Kabel übertragen.

Das IPS-Display des neuen Monitors gestattet auch Smartphone-Gamern, ihre Spiele auf einem deutlich größeren Display zu spielen. Mehr Erlebnis ist so garantiert.


…und für die Arbeit

Auch wenn zum Beispiel Texte geschrieben werden müssen, kann das Display wertvolle Unterstützung liefern. Groß und deutlich erscheint die Schrift. Und wer dann auch noch eine richtige Tastatur mit dem Telefon verbindet, hat im Handumdrehen eine gute Arbeitsplatzausstattung.

Gesteigerte Bildqualität

Der 23-Zoll-IPS-Bildschirm des 16:9 Monitors sorgt dafür, dass die Videodaten gestochen scharf und lebendig wiedergegeben werden. Durch eIPS wird ein Blickwinkel von 178 Grad ermöglicht.

Sinnvolle innovation
Der neue Monitor wartet mit einer Reihe von Features auf, die Philips einsetzt, um stets eine bestmögliche Bildqualität zu liefern. TrueVision beispielsweise überprüft ständig den Bildinhalt um die bestmöglichen Einstellungen für diesen Inhalt automatisch zu generieren, und SmartImage Lite passt den Kontrast, die Farbsättigung und die Schärfe dynamisch an – vollautomatisch, ohne dass auch nur eine Taste gedrückt werden muss.

Design – passend zum Lebensstil

Der 237E4QHAD ist das neueste Modell der E-Line von Philips – der Reihe, die so gestaltet ist, dass sie zum Lebensstil zuhause passt. Durch den schlanke Basis und ein glänzendes Gehäusefinish in der Trendfarbe Schwarzkirsche macht es einen leichten und gleichzeitig sehr hochwertigen Eindruck, der für eine optische Bereicherung des Wohnraumes sorgt. Gleichzeitig erfolgt die Bedienung intuitiv über dezente im Display integrierte berührungssensitive Tasten.

Der IPS LCD Monitor 237E4QHAD/00 ist ab sofort in allen größeren Elektronikfachgeschäften zu einem empfohlenen Einzelhandelspreis von € 229 (inklusive MwSt.) erhältlich.

Empfohlene Artikel:

  • Kein empfohlenen Artikel

Hinterlasse ein Kommentar