Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
Technik | Logitech G710+ : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

Technik | Logitech G710+

2. Januar 2013 | 0 Kommentare

LogitechGSeries_hrzntl_blkMit der G710+ bietet Logitech eine Gaming-Tastatur an, die mit ihrer Ausstattung auch den höchsten Ansprüchen gerecht werden soll. Das herausstechendste Merkmal sind dabei die mechanischen Tasten, die selbst bei Gaming-Tastaturen nur in der absoluten Oberklasse zu finden sind. Ob Logitech dabei allen Ansprüchen gerecht wird, zeigt der Praxistest.

Lohnt sich die Mechanik?

Die Vorteile von mechanischen Tasten sind vielfältig. Ihre Verarbeitung ist stabiler und hochwertiger, sie haben eine viel längere Lebensdauer, und selbst nach jahrelanger Benutzung leiern die Tasten nicht aus. Letzteres lässt sich natürlich erst nach entsprechender Zeit mit Sicherheit sagen, aber was die Verarbeitung angeht, macht die G710+ einen sehr guten Eindruck. Die ganze Tastatur wirkt wie aus einem Guss, und die Tasten scheinen extrem stabil zu sein. Und damit wären wir auch bei dem wahrscheinlich wichtigsten Kriterium für eine Tastatur, nämlich dem Tastenanschlag. Hier zeigt sich im Allgemeinen der Nachteil mechanischer Tastaturen. Die Tasten sind nämlich weitaus lauter als bei anderen Modellen. Auch die G710+ ist davor nicht geweiht, allerdings hat Logitech durch spezielle Dämpfungsringe aus Gummi dafür gesorgt, dass sich die Geräuschentwicklung im Rahmen hält.

Außerdem fühlen sich die Tasten sowohl beim Tippen als auch beim Zocken super an. Mit ihrer extrem kurzen Reaktionszeit kommen sie vor allem Gamern zugute, es wird kaum Druck benötigt um die gewünschte Wirkung möglichst schnell zu erzielen.

Angenehme Handhabung

Sondertasten

Programmierbare Sondertasten

Neben den Tasten spielt natürlich auch die Ergonomie der gesamten Tastatur eine große Rolle. Hier leistet sich Logitech keine Schnitzer, sämtliche Tasten sind an der richtigen Stelle und stets angenehm zu erreichen. Zudem ist die Höhenverstellung der Tastatur für mein Empfinden genau richtig, und durch die Gummifüße steht sie auch ausreichend sicher. Dazu kommt noch die Handballenauflage, die die Handhabung noch besser macht.

Eine Gaming-Tastatur wäre natürlich keine Gaming-Tastatur, wenn sie nicht mit allerlei Sondertasten und anderem Zubehör ausgestattet wäre. Man merkt natürlich schon auf den ersten Blick, dass der G710+ eine Sache fehlt, die bei anderen Modellen schon fast zum Standard gehört, nämlich das Display. Dieser Verlust lässt sich aber leicht verschmerzen, ich persönlich hatte noch nie das Verlangen nach einem Display an meiner Tastatur. Das Angebot an Sondertasten hingegen ist absolut zufriedenstellend. Neben obligatorischen Play-/Pause-/Stop- und Vor-/Zurückspul-Tasten bietet die G710+ außerdem eine Walze für die Lautstärkeregelung und verschiedene Tasten für die Helligkeit der Tastenbeleuchtung. Hier wurde an alles gedacht, von dumpf über grell bis zu einzelner Regulierung von WASD und den Pfeiltasten. Zudem kann man mit einer weiteren Taste den Gaming-Modus einschalten, der die Windows-Tasten und die Kontextmenü-Taste deaktiviert, damit diese nicht während dem Spielen versehentlich gedrückt werden. Weiterhin gibt es am linken Rand der Tastatur sechs verschiedene G-Tasten, denen man mit Hilfe der oberen M-Tasten bestimmte Funktionen zuordnen kann. Als Sahnehäubchen obendrauf gibt es einen USB 2.0-Anschluss, an den sich dank den zwei USB-Anschlüssen der Tastatur auch stromfressende Geräte problemlos anschließen lassen.

Fazit

Dass mechanische Tastaturen in vielerlei Hinsicht die beste Wahl sind, ist schon länger bekannt. Allerdings gab es bislang noch kein Modell, dass diese Technik mit allen anderen nötigen Funktionen vereint. Dass hat Logitech geändert um mit der G710+ ein nahezu perfektes Gesamtpaket kreiert. Mit allen nötigen Sondertasten, einer sehr angenehmen Handhabung und toller Verarbeitung macht die Benutzung hier rundum Spaß. Zwar gibt es kein Display, doch damit hat Logitech kein wirklich dringend notwendiges Feature wegrationalisiert. Was natürlich erwähnt sei, ist

der recht hohe Preis von 150 Euro. Doch wer damit leben kann, bekommt eine mehr als empfehlenswerte Tastatur für sämtliche Zwecke.

G710+

Empfohlene Artikel:

  • Kein empfohlenen Artikel

Hinterlasse ein Kommentar