Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
Technik | G2A.com startet deutsche Verkaufsplattform für digitale Produktcodes : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

Technik | G2A.com startet deutsche Verkaufsplattform für digitale Produktcodes

7. Februar 2014 | 0 Kommentare

G2A - Prozess2G2A.com Marketplace ist nun auch in Deutschland gestartet und bietet eine sichere Verkaufsplattform für unbenutzte Spiel- und Software-Keys.

 

Krakau, Polen – 07. Februar 2014 G2A.com, ein Verkäufer von Software-Lizenzen für die Plattformen Steam, Origin, Xbox Live, PSN sowie Zeitkarten für diverse Onlinespiele, startet seinen neuen Marketplace-Service. Hier können ab sofort unbenutzte Spiel- oder Software-Keys, die beispielsweise im Zuge eines Bundles erworben worden sind, zum Verkauf angeboten und damit in Bares umgewandelt werden.

 

Der Verkaufsprozess an sich ist dabei sehr einfach gehalten. Nach Erstellung eines kostenlosen Accounts – sofern noch nicht vorhanden – wählt man unter www.g2a.com einfach das Produkt, das verkauft werden soll, aus dem umfangreichen Katalog aus, trägt einen frei wählbaren Festpreis ein und schickt den dazugehörigen Code ein. Wenn der Titel noch nicht im Shop gelistet ist, kann eine Anfrage zur Aufnahme in den Produktkatalog, der derzeit mehr als 1300 Titel umfasst und stetig wächst, an G2A.com gestellt werden.

 

Sobald ein solches User-Angebot zu einem entsprechenden Produkt verfügbar ist, wird dies im Shop von G2A.com mit einem blauen Hinweis-Button gekennzeichnet. Nach erfolgreichem Verkauf kann nach sieben Tagen die Auszahlung des Kaufbetrags beantragt werden, sofern vom Käufer in dieser Zeit keine Beschwerde eingelegt wird. Die Transaktion des Kaufpreises erfolgt dabei über den jeweils bevorzugten Payment-Anbieter. Neben der Zahlung via PayPal, per Lastschrift oder Kreditkarte stehen insgesamt 14 internationale und lokale Anbieter zur Auswahl.

 

Um die Gültigkeit der angebotenen Produkt-Codes sicherzustellen, hat G2A.com ein simples Käuferschutz-System entwickelt. Über ein Desktop Sharing Tool kann die Aktivierung des gekauften Codes von einem Mitarbeiter von G2A.com überwacht werden. Diese Funktion wird für alle Verkäufe empfohlen, bei denen das ursprüngliche Produkt nicht direkt bei G2A.com gekauft und der Code daher nicht automatisch vom System überprüft wurde. Stellt sich der gekaufte Code bei der persönlichen Überprüfung als ungültig heraus, erhält der Käufer sofort sein Geld erstattet und der Verkäufer erhält eine Verwarnung oder sogar einen Account Ban. Vertrauenswürdige Käufer sind über das Bewertungssystem direkt zu erkennen.

 

Der Vorteil des Verkaufs über G2A.com Marketplace ist, dass für den Verkäufer bei Einstellung des Angebots keine Grundgebühren anfallen. Nur bei einem erfolgreichen Verkauf des angebotenen Codes wird eine Provision in Höhe von acht Prozent des Kaufpreises fällig. Für das optionale G2A Käuferschutz-System wird ein zusätzlicher Obolus von 1 EUR fällig.

 

Offizielle Partner der G2A.com Plattform sind:

  • 1C Publishing
  • CCP
  • Cipsoft
  • Eset
  • Gameforge
  • Grinding Gear Games
  • JoyMax
  • Klei Entertainment
  • Nordic Games
  • Symantec
  • Webzen

Hinterlasse ein Kommentar