Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
Kritik | DC Universe Online : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

Kritik | DC Universe Online

9. Februar 2011
Titel:
DC Universe Online
Redaktions-Wertung:
Publisher:
Sony
Plattform:
PC, PS3
LeserInnen-Wertung:
Release:
14. Januar 2011
Loading...Loading...
Genre:
USK:
12

Bei uns im Test: PlayStation 3 Version

DC Universe Online ist das neueste MMORPG aus dem Hause Sony. Hier stürzt ihr euch mit euren Lieblingen aus dem DC-Universum rein in ein spannendes Abenteuer. Kann Sonys aktuellster Streich sich auch gegen Genre-Riesen wie World of Warcraft behaupten? Und wie sieht es mit dem Langzeitspaß aus? Wir haben es für euch herausgefunden.

Die Geschichte…

Beginnen wir kurz mit der Story von DC Universe Online. Die Bösewichte besiegen die Helden in einem Kampf. Nun ist Lex Luthor an der Macht und versetzt die Erde in Angst und Schrecken. Zu allem Überfluss kommt auch noch Braniac, dieser übernimmt die Herrschaft von Lex. Er wendet sein ganzes Können an und reist in die Vergangenheit. Dort warnt er die Helden vor den kommenden Geschehnissen und versucht sie zu überreden, Seite an Seite mit den Bösewichten zu kämpfen um Braniac zu besiegen. Ja, die Story ist nicht wirklich der Wahnsinn, dennoch nicht wirklich störend und besonders für eingefleischte Comic Fans zu empfehlen!

Umfangreicher Charakter Editor

Man muss sagen, dass der Charakter Editor wirklich absolut keine Wünsche offen lässt. Wählt das Geschlecht eures Helden beziehungsweise eurer Heldin aus, verändert die Statur und wählt Kampftechniken. Da die Vielfalt riesig ist und man vielleicht keine Lust hat alles durchzuwühlen, kann man sich auch gleich so ähnlich wie die Helden aus den Comics kleiden. Im Endeffekt entstehen viele tolle Charaktere. Manche sehen ernst aus, manche lustig, manche angsteinflößend. So muss es sein, denn was gibt es langweilligeres als einfallslose und langweilig aussehende Charaktere ohne Wiedererkennungswert? Nach Erstellen eures Helden kann es endlich los gehen!


Das Kampfsystem

Das Kämpfen macht wirklich Spaß und kommt in DC Universe Online nicht zu kurz. Eure Helden erweisen sich als sehr geschickt, im Nah- wie auch im Fernkampf. Mit Pistolenartigen oder ähnlichen Geschossen könnt ihr größere Widersacher ab und an besser ausschalten, zudem bringt es jede Menge Abwechslung. Es gibt zwar einige Kombos, aber insgesamt hätte sich das Kampfsystem vielleicht mit mehr spektakulären Attacken auszeichnen können. An jeder Ecke warten massig Aufgaben, die ihr erledigen könnt. Diese glänzen zwar nicht immer durch Vielfalt, langweilen aber nie. Auch wenn ihr oft nur irgendwelche Leute verprügeln müsst, die Geschichten drumherum sind aber immer nett anzuhören. Durch Erfüllung dieser Aufgaben steigt ihr nach und nach im Level auf. Die Maximalstufe ist dabei auf 30 gesetzt. Natürlich erhaltet ihr dann nach einiger Zeit neue Fähigkeiten, sodass das Kämpfen immer mehr Spaß macht. Auch die Rüstung ist selbstverständlich wechselbar. Die Gebiete, in denen man sich rumtreibt, sind wirklich riesig und erinnern von der Größe an Städte aus Spielen wie GTA: San Andreas. Wenn man alles erkunden will, braucht man ewig.


Ansehnliche Grafik mit leichten Schwächen

Die Grafik ist für ein Online Rollenspiel wirklich sehr gut, weist aber auch einige Mängel auf. Kantenflimmern ist an der Tagesordnung und stört den Spaß am Spielen nach einiger Zeit immer mehr. Allgemein hat DC Universe Online noch einige Kinderkrankheiten. Für Leute mit wenig Nerven ist das Spiel auf keinen Fall etwas. Bugs gibt es immer wieder, werden aber hoffentlich per Patch behoben. Nun bleibt noch eine Frage: Kann das Game lange an den PC oder die Konsole fesseln? Langzeitspaß ist zumindest vorerst geboten. Im normalen Tempo sollte man innerhalb eines Monats die Maximalstufe erreicht haben. Die Frage ist, ob Sony immer wieder neue Quests und Updates hinzufügt. Wenn ja, wird sich DC Universe noch einige Zeit beweisen können und ist zumindest auf der PlayStation 3 konkurrenzlos.


Fazit

Viel Spielspaß, ein nettes, wenn auch für Online Rollenspiele ungewöhnliches Kampfsystem und eine ansehnliche Grafik: DC Universe Online hatte das Potenzial zu einem super Spiel und ist es zum Teil auch geworden. Allerdings stören immer wieder Bugs den Spielfluss, die Ladezeiten ziehen sich auch immer wieder in die Länge. Dennoch ein wirklich nettes MMORPG zum Anfang des Jahres, mit vielen Comicfiguren der frühen Kindheit. Vielleicht lohnt es sich nicht für jeden die monatlichen Kosten zu tragen, aber die meisten Leute werden mit dem Spiel mehr als zufrieden sein!

zp8497586rq

Kommentare geschlossen.