Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
News | Mit Hexen und Vampiren Übernatürliches in Die Sims 3 Supernatural erleben : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

News | Mit Hexen und Vampiren Übernatürliches in Die Sims 3 Supernatural erleben

17. August 2012 | 0 Kommentare

Neue Screenshots zeigen die dunkle Seite des neusten Die Sims 3 Erweiterungspacks

Köln, 17. August 2012 – Im Erweiterungspack Die Sims 3 Supernatural sind Hexen mächtige übernatürliche Wesen mit magischen Fähigkeiten, die sie für einen guten oder bösen Zweck verwenden können. Hexen mit dem Merkmal “gut” neigen dazu, nützliche Zauber zu wirken, während jene mit dem Merkmal “böse” dazu tendieren, fiese Verwünschungen auszusprechen. Doch sowohl gute als auch böse Hexen sind in der Zauberkunst von Natur aus begabt und können eine Vielzahl von Zaubern bewirken, die von Heilung bis hin zur Verbreitung von Angst und Schrecken reichen. Wenn Hexen zu erfahreneren Zauberern werden, gehen sie von einfachen Verzauberungen zu stärkeren Zaubern mit überraschender Wirkung über. So verfügen sie zum Beispiel über die Fähigkeit, Sims in Kröten zu verwandeln oder aus dem Jenseits zu holen, indem sie Geister zu torkelnden Zombies machen. Hexen können ihre Macht zur Schau stellen, indem sie sich mit anderen Hexen duellieren und dabei mit beeindruckendem Tempo Zauber und Gegenzauber wirken.
Hexen können direkt in „Erstelle einen Sim“ kreiert werden und verfügen über verschiedene Gestaltungsoptionen, die über das typische grünhäutige, warzenübersäte Weib hinausgehen. Männlich, weiblich, alt, jung, hässlich, hübsch – Spieler können ihre Hexe auf vielerlei Weise entwerfen, dann das passende Besenmodell wählen und sich in die Zauberbesen-Arena begeben, um einige hervorragende Stunts auszuprobieren. Außerdem verwenden Hexen Zauberstäbe, um ihre Kraft zu konzentrieren und können ihren Zauberstab zu einer erweiterten Ausführung mit einzigartigen Auswirkungen auf ihre Zauber verbessern.

Gewöhnliche Sims sollten sich natürlich vor Hexen in Acht nehmen. Wenn der Vollmond aufgeht, ist ihre Macht am stärksten. Sims sollten aber auch vor Vampiren auf der Hut sein, den düsteren, leidenschaftlichen Raubtieren, die sich vom Blut der Lebenden ernähren und so gewöhnliche Sims mit einem einzigen Biss zu Ihresgleichen machen. Vampire treiben sich auf der Suche nach Opfern meist nachts herum, wobei sie von ihrer hypnotisierenden Fähigkeit zur Gedankenkontrolle und perfekten Verführungskunst Gebrauch machen. Vampire altern langsamer als gewöhnliche Sims, verbessern ihre Fähigkeiten schneller und können große Entfernungen mit atemberaubender Geschwindigkeit zurücklegen, ohne erschöpft zu sein.

Wie Hexen und andere übernatürliche Wesen können auch Vampire in „Erstelle einen Sim“ erschaffen und von Spielbeginn an komplett gestaltet werden. Vampire sind nachdenklich und emotional mit einem gefährlichen, anziehenden Unterton, der andere Sims in den Wahnsinn treibt. Gewöhnliche Sims, die sich diese Merkmale wünschen (oder sich in einen Vampir verlieben), können darum bitten, verwandelt zu werden, indem sie sich einem besonderen Ritual unterziehen, das an einem dunklen, abgeschiedenen Ort vollzogen wird. Zwar bevorzugen Vampire die Dunkelheit der Nacht, doch mit dem Schutz des mächtigen Elixiers „Vampirischer Sonnenschutz“ können sie sich auch in die Sonne wagen.

Das Erweiterungspack Die Sims 3 Supernatural erscheint am 6. September 2012 im Handel und ist von der USK mit 6+ sowie von PEGI mit 12 bewertet.

Weitere Informationen sind unter www.diesims3.de/supernatural zu finden.
Werde Fan auf Facebook: www.facebook.com/dieSims

Hinterlasse ein Kommentar