Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
News | Call of Duty: Black Ops II ab heute weltweit erhältlich. : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

News | Call of Duty: Black Ops II ab heute weltweit erhältlich.

13. November 2012 | 0 Kommentare

Die Zukunft ist schwarz!

München – 13. November 2012 – Das Warten hat ein Ende. Call of Duty: Black Ops II ist jetzt weltweit im Handel erhältlich. Der mit Spannung erwartete Nachfolger des meistverkauften Xbox 360- und PlayStation3-Spiels aller Zeiten gilt als „das ambitionierteste Call of Duty Spiel aller Zeiten“. Es hebt die Franchise auf ein neues Level und versetzt Spieler unter anderem in eine Welt voller futuristischer Waffen, Roboter und Drohnen im Jahr 2025. Call of Duty: Black Ops II hat die Vorbesteller-Rekorde von Call of Duty: Modern Warfare 3 aus dem letzten Jahr gebrochen und legt damit einen historischen Launch hin. Black Ops II stellt für 30 Millionen Call of Duty-Fans weltweit eine neue Ära dar, bietet eine umfangreiche Bandbreite an Innovationen und liefert ein umfassendes Spielerlebnis. Ab heute sind die Services von Call of Duty Elite für Call of Duty: Black Ops II gratis verfügbar und bieten Fans integrierte Features wie Clan Operationen, Zombies Leaderboards und mehr.

Activision feierte über Nacht den Start mit Fans, die bei 16.000 Handelspartnern auf der ganzen Welt um Mitternacht Schlange standen – von Sydney über Dubai bis nach Los Angeles – um Activision’s und Treyarch’s innovativen und brandneuen Titel als Erste zu ergattern.

„Von Anfang an war unser Ziel, mit Call of Duty: Black Ops II einen neuen Meilenstein für die Franchise zu setzen. Dank der harten Arbeit und der kreativen Brillanz des Entwicklerstudios Treyarch haben wir meiner Ansicht nach genau das erreicht“, so Eric Hirshberg, CEO von Activision Publishing, Inc. – einem hundertprozenti¬ges Tochterunter¬nehmen von Activision-Blizzard, Inc. „Zusätzlich zum großartigen und innovativen Spiel sind wir stolz und geehrt zu sehen, wie der Launch von Call of Duty: Black Ops II erneut ein richtiges popkulturelles Phänomen darstellt. Wir wollen unseren Millionen Fans danken, die Vorbestellungen, YouTube Views und Schlangen bei Mitternachtsverkäufen vorangetrieben haben. Ihr seid die beste Fan-Basis der Welt und Call of Duty: Black Ops II ist ganz alleine für Euch.”

„Vom ersten Tag an hatten wir für uns selbst den Anspruch, die beste Spiel-Erfahrung unseres Lebens zu erschaffen und ich bin so unglaublich stolz darauf, was dieses Team mit Call of Duty: Black Ops II erreicht hat“, so Treyarch Studioleiter Mark Lamia. „Unsere Vision war, ein komplettes Paket abzuliefern – etwas für jeden Spieler. Beginnend mit der Einzelspieler-Kampagne, in der Treyarch Dinge einführt, die noch nie zuvor in der Call of Duty-Franchise zu sehen waren – wie etwa verzweigte Handlungsstränge, nicht-lineare Missionen und anpassbare Spieler Load-Outs. Weiter mit dem Mehrspieler-Modus, bei dem wir die Regeln neugeschriebenen haben mit brandneuem „Pick 10“ Create-A-Class, Score Streaks und einer ganzen Bandbreite an kompetitiven eSports Features wie CODcasting, Live Sreaming und League Play, was Call of Duty zu einem Sport für Zuschauer macht. Schließlich unsere bis dato größte Zombies-Erfahrung, die selbst aus drei Modi besteht. Es war eine absolut tolle Erfahrung, Call of Duty: Black Ops II zu entwickeln. Jetzt können wir es kaum erwarten, es mit unseren Fans zu spielen.“

Call of Duty: Black Ops II ist absolut vergleichbar mit Hollywood-Film-Blockbustern dar und beinhaltet ein grandioses musikalisches Aufgebot mit Beiträgen des Acadamy Award Gewinners Trent Reznor (Thema), von für den BAFTA nominierten Jack Wall (Score) und Stücke von Künstlern wie Avenged Sevenfold und eine Kollaboration von Skrillex und Alvin Risk. Die spannende Story, die Generationen verbindet, stammt unter anderem von David S. Goyer, Drehbuchautor von „The Dark Knight“ und vom kommenden Film „Man of Steel“ und setzt dort an, wo die

Geschichte des Kalten Kriegs von Call of Duty: Black Ops aufhört. Die explosive Einzelspieler-Kampagne nimmt Spieler mit in das Jahr 2025, in dem sie es mit dem gefährlichsten Bösewicht der Call of Duty-Geschichte zu tun bekommen. Call of Duty: Black Ops II bietet Spielern durch verzweigte Handlungsstränge und nicht-lineare Missionen – so genannte Strike Force Levels mit Sandbox-Gameplay – die Möglichkeit, den Fortgang des Spiels zu beeinflussen. Erstmals in der Serie gibt es verschiedene Enden für die epische Saga. „Mit David Goyer zusammenzuarbeiten war eine unglaubliche Erfahrung. Von Anfang an hatten wir die gleichen Visionen, die Regeln des Erzählens für die Call of Duty-Serie neu zu schreiben und Spielern ein wirklich innovatives Erlebnis zu bieten“, so Call of Duty: Black Ops II Director und Co-Writer, Dave Anthony.

Der Mehrspieler-Modus von Call of Duty: Black Ops II spricht Millionen von Fans an und liefert ein reichhaltiges Gesamtpaket voller Innovationen – inklusive des brandneuen „Pick 10“ Ceate-A-Class Systems, das das traditionelle System revolutioniert, indem es Fans erlaubt, sich für die Schlacht mit der zum Spielstil am besten passendsten Kombination auszustatten. Das neue Score Streak System belohnt alle Arten von Spielern für das Sichern von Flaggen, das Erreichen von Zielen, die Verteidigung von Kameraden und mehr.

Ohne Zweifel sind die herausragendsten Mehrspieler-Neuerungen in Call of Duty: Black Ops II die, die das Online-Spielen von Call of Duty und eSports den Massen zugänglich machen. Der Call of Duty: Black Ops II-Mehrspieler-Modus führt League Play ein, ein auf Fähigkeiten basierendes System, das den Wettbewerb für Spieler jeder Stufe spaßig macht. Der Mehrspieler-Modus integriert nun auch nahtlos ein „CODcasting“ Kommentar-System, das Fans erlaubt, ihre eigenen Kommentare zu Spielen zu machen. Und als erstes Konsolen-Spiel bietet Call of Duty: Black Ops II das Live Streaming von League Play auf Xbox 360 und PlayStation3 ohne zusätzliche Hardware. Mit dem Live Streaming Feature können Spieler ihre Call of Duty: Black Ops II-Spiele den Massen in Echtzeit auf YouTube zeigen, so dass jder auf der ganzen Welt zuschauen kann. Call of Duty Elite bringt die Live Streaming Erfahrung sogar noch weiter – Zuschauer können die Spielerkarte des Nutzers sehen, der streamt. Zuschauer können tiefer in Call of Duty Elite eintauchen, um Class Load Outs, aktuelle Match Daten, so wie Kariere Statistiken auf allen unterstützen Call of Duty Spielen in Call of Duty Elite einsehen. Live Streams von Call of Duty: Black Ops II können im Web Browser, auf Mobilgeräten und Tablets via Call of Duty Elite angesehen werden, sowie auf individuellen YouTube Kanälen. Für das Live Streamen ist ein verifizierter YouTube Zugang nötig. Eine gültige Call of Duty Elite Registrierung ist nötig, um die Stream und entsprechende Infos in Call of Duty Elite ansehen zu können.

Das Komplett-Paket beinhaltet außerdem das beliebte Zombies-Spiel von Treyarch. Der beliebte und erschreckende Koop-Modus stellt Spieler einer riesigen Horde an Untoten gegenüber. Die Zombies-Erfahrung von Call of Duty: Black Ops II ist die bis dato größte und beinhaltet drei Modi, in denen es gilt, die Zombies Apokalypse zu überstehen. Spieler lösen Geheimnisse der sterbende Erde in Tranzit, bekämpfen endlose Wellen von Zombies im Survival Modus oder treten im neuen 4z4 Last-Human Standing Modus Grief an.

Activision bietet bei ausgewählten Handelspartnern außerdem den Call of Duty: Black Ops II Season Pass an. Der Season Pass gibt Spielern Zugriff auf vier epische Call of Duty: Black Ops II-DLC-Karten-Pakete, die 2013 als reduziertes Bundle veröffentlicht werden (Der reduzierte Preis basiert auf der Preisempfehlung von 49,99,- Euro und vier DLC Kartenpaketen für je 15,- Euro). Die DLC Karten-Pakete sind zuerst auf dem Xbox LIVE Netzwerk verfügbar, Preise und Erscheinungsdatum kann von Plattform zu Plattform variieren. Außerdem werden Konsumenten, die den Season Pass für Call of Duty: Black Ops II erwerben nicht nur eine exklusive In-Game Calling Card erhalten, sondern auch Zugriff auf die Bonus Karte Nuketown Zombies. Nuketown Zombies wird Season Pass Besitzern im Dezember angeboten und wird zuerst auf Xbox LIVE veröffentlicht, weitere Plattformen folgen.

Call of Duty: Black Ops II wird von Treyarch entwickelt und von Activision Publishing ab heute für Xbox 360, PlayStation3 und PC erhältlich. Am 30. November folgt eine Fassung für Wii U. Der Titel hat von der USK die Einstufung „ab 18 Jahren“ erhalten. Call of Duty: Black Ops II erscheint komplett ungeschnitten in Deutschland. Das Spiel ist 100% Uncut in allen Spielmodi – Uncut Singleplayer, Uncut Multiplayer, Uncut Zombie-Modus.

Außerdem erscheint heute Call of Duty Black Ops: Declassified für PlayStation Vita, das Spielern, die unterwegs sind, klassisches Call of Duty-Gameplay bringt. Der intensive Call of Duty-Titel für das Handheld wurde von Nihilistic entwickelt und beinhaltet packende 4v4 Mehrspieler-Action in verschiedenen Modi und Features wie Care Packages, Create-A-Class, Killstreaks, Perks, Prestiging und mehr. Das Spiel bietet eine eigene Handlung, die zwischen Call of Duty: Black Ops und Call of Duty: Black Ops II angesiedelt ist. Mit der Unterstützung des Touchscreens und der „Near“-Technologie legt Call of Duty Black Ops: Decalssified die packende Kämpfe in die Hände der Spieler. Das Spiel ist auch in einem limitierten PlayStation Vita Call of Duty Black Ops: Declassified Special Edition Bundle Pack inkludiert. Call of Duty Black Ops: Declassified hat von der USK die Einstufung „ab 18 Jahren“ erhalten.

Weitere Informationen zu Call of Duty: Black Ops II finden sich auf www.callofduty.com/blackops2, auf Facebook unter www.facebook.com/codblackops und unter Twitter als #BlackOps2.

Hinterlasse ein Kommentar