Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
News | Batman: Arkham Origins – Launch bekannt gegeben : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

News | Batman: Arkham Origins – Launch bekannt gegeben

25. Oktober 2013 | 0 Kommentare

Schlüpfe in die Rolle von Batman und stelle dich den größten DC Comics-Schurken

Hamburg, 25. Oktober 2013 – Mit der Veröffentlichung von Batman: Arkham Origins lassen Warner Bros. Interactive Entertainment und DC Entertainment heute einige der gefährlichsten DC Comics-Schurken auf Gotham City los. Die neueste Fortsetzung des Batman: Arkham-Videospiel-Hit-Franchises ist ab sofort für PlayStation®3, Xbox 360 und Windows PC erhältlich, die Wii U™-Version erscheint am 8. November.

 

Batman: Arkham Origins (Entwickler: WB Games Montréal) basiert auf der Batman-Lizenz von DC Comics. Das Spiel wartet mit einem riesigen Gotham City und einer Original-Story auf, die etliche Jahre vor den Geschehnissen in Batman: Arkham Asylum und Batman: Arkham City (den beiden vielgerühmten Vorgänger-Titeln des Franchise) spielt. Vor dem Aufstieg von Gotham Citys gefährlichsten Ganoven lernen die Spieler einen jungen, ungeschliffenen Batman kennen, der in der Anfangsphase seiner jungen Karriere als Verbrechensbekämpfer jenen einschneidenden Moment erlebt, der ihn später zum Dunklen Ritter werden lässt.

BAO_3DS_PACKSHOT_3D_GERBatman: Arkham Origins Blackgate ist ein 2,5D-Handheld-Spiel (Entwickler: Armature Studio), das Batman Arkham-Kernelemente wie FreeFlow-Kämpfe und Batmans berühmte Gadgets erstmals auf PlayStation®Vita und die Nintendo-Handheld-Plattform 3DS bringt. In dem als Begleitspiel zu Batman: Arkham Origins konzipierten Titel können die Spieler die Handlung der Konsolenversion fortsetzen und entdecken weitere Details der Vergangenheit des Dunklen Ritters.

 

„Mit der Übernahme des Batman: Arkham-Franchise geht eine große Verantwortung einher, und das WB Games Montréal-Team hat alles daran gesetzt, den Fans ein Spielerlebnis zu bieten, das sich des Namens würdig erweist“, so Reid Schneider, Vice President and Executive Producer bei WB Games Montréal. „Die Spieler erleben in Batman: Arkham Origins eine neue Perspektive der Batman-Story und dürfen sich auf weiter verfeinerte Spielmechaniken freuen.“

 

In Batman: Arkham Origins begeben sich an einem Weihnachtsabend acht der tödlichsten Assassinen des DC Comics-Universums auf die Jagd nach dem Dunklen Ritter, und die Spieler erleben Kultcharaktere wie den Joker, Black Mask, Penguin, Deathstroke, Bane, Deadshot, Copperhead und viele andere aus einem neuen Blickwinkel.

 

Neu ist auch der von Splash Damage entwickelte Online-Mehrspieler-Modus, der das Franchise ab sofort bereichert. Die Spieler können in 3v3v2-Matches online gegeneinander antreten, in denen eine Mischung aus klassischem Arkham-Gameplay und Shooter-Spielmechaniken in der Third-Person-Ansicht auf dem Programm steht. Die Spieler können als Batman oder Robin gegen die bislang anspruchsvollsten Gegner – Freunde und andere Online-Spieler – kämpfen oder in der Rolle eines Super-Schurken Elitekämpfers zur dunklen Seite wechseln und sich dem Joker oder Bane anschließen. Wer als Super-Schurken Elitekämpfer spielt, hat zudem die Möglichkeit, für eine begrenzte Zeitdauer The Joker bzw. Bane zu steuern.

 

BAO_LAYERED_PACKSHOT_2D_PC_GER_NoStickerFür 19,99 € können Fans des Dunklen Ritters, die sich nach noch mehr Batman-Action sehnen, jetzt den Batman: Arkham Origins-Saisonpass erwerben und erhalten dafür Inhalte im Wert von 30 €. Der Saison-Pass umfasst fünf DLCs, die für Batman: Arkham Origins erscheinen werden und unter anderem mit zwei exklusiven Skins, neuen Inhalten aus dem Batman Arkham Initiation Pack und einer eigenständigen, brandneuen Kampagne aufwarten. Das Initiation Pack stellt Bruce Waynes Detektiv-, Ausweich- und Kampfkünste in einem geheimnisvollen Tempel im koreanischen Paektusan-Gebirge auf die Probe, wo ihm sein größter Lehrer, Großmeister Kirigi, letzten Unterricht erteilt. Der Saison-Pass ist im PlayStation®Network, Xbox Live Online Entertainment Network von Microsoft, Nintendo eShop und auf Steam erhältlich.

 

Das „Free to play“-Mobile Game Batman: Arkham Origins für iPad, iPhone und iPod touch ist im App Store verfügbar und überzeugt mit atemberaubender Grafik und erstklassigem Gameplay – Qualitäten, die Entwickler NetherRealm Studios bereits in den Mobile Games Injustice: Götter unter uns und Batman: Arkham City Lockdown geliefert hat. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Batman und müssen sich in den gefährlichsten Ecken Gotham Citys gegen einige der tödlichsten DC Comics-Schurken beweisen. Besitzer der Konsolenversion, die einen WBID-Account (Warner Bros. ID) anlegen, haben darüber hinaus Zugriff auf exklusive Inhalte.

 

Die PS3™-, Xbox 360- und Wii U- Versionen von Batman: Arkham Origins sind zum empfohlenen Verkaufspreis von 59,99 €, die – und Windows PC-Version zum Preis von 49,99 € erhältlich. Der unverbindliche Verkaufspreis für das Handheld-Spiel Batman: Arkham Origins Blackgate beträgt 39,99 €. Darüber hinaus ist die in begrenzter Stückzahl verfügbare Batman: Arkham Origins Collector’s Edition für PS3™ und Xbox 360 zum unverbindlichen Verkaufspreis von 99,99 € im Handel erhältlich.

Batman: Arkham Origins  ist ab 16 Jahren freigegeben und Batman: Arkham Origins Blackgate ab 12 Jahren.

Für weitere Informationen und die neuesten Updates besuchen Sie www.batmanarkhamorigins.com oder unsere Facebook-Seite https://www.facebook.com/BatmanArkham.

Hinterlasse ein Kommentar