Warning: mkdir() [function.mkdir]: Permission denied in /www/htdocs/w0123c02/worldofvideogames/wp-content/plugins/Docs/Docs.php(35) : runtime-created function on line 49
News | Anstoß auf Wii: Inazuma Eleven Strikers : Worldofvideogames.de – Dein Spielemagazin im Internet

News | Anstoß auf Wii: Inazuma Eleven Strikers

29. September 2012 | 0 Kommentare

ven-strikers_packshot” width=”280″ height=”373″ class=”alignleft size-thumbnail wp-image-22720″ />Neues Fußball-Actionspiel verspricht Multiplayer-Spaß, Spannung und spektakuläre Tricks ohne Ende

„Entscheidend ist auf’m Platz“, besagt eine alte Fußballer-Weisheit. Schon wahr. Wichtig sind aber auch Training, Zusammenhalt, Teamaufbau und vieles mehr. Und wie im richtigen Fußballerleben, so geht es auch im virtuellen zu – in Inazuma Eleven Strikers von Nintendo. Die erste Folge der beliebten Fußball- und Rollenspielserie für die TV-Konsole Wii ist ab sofort im Handel. Auf dem großen Bildschirm sorgen die Fußballer um die beiden Inazuma-Stars Mark Evans und Axel Blaze für mehr Action und Multiplayer-Spaß denn je. Ihre legendären Matches aus der auf RTL II ausgestrahlten Serie Inazuma Eleven können die Wii-Fans jetzt selbst nachspielen.

Schon auf den mobilen Konsolen der Nintendo DS-Reihe hat Inazuma Eleven eine große Fan-Gemeinde begeistert. Für die Wii-Version Inazuma Eleven Strikers hat Nintendo den spannenden Mix aus Sport- und Rollenspiel, spektakulären Ballkünsten und Fantasie noch um etliche Action-Elemente angereichert. Entsprechend lebhaft geht es in den virtuellen Stadien zu, denn die offiziellen Fußball-Regeln gelten hier nur bedingt. Wie sollte ein Schiedsrichter auch eine Eisgrätsche beurteilen, die den gegnerischen Stürmer einfriert? Oder einen Feuertornado, der das Leder nahezu unhaltbar ins Netz hämmert? Jede Spielfigur hat ihre speziellen Kick-Tricks und Verteidigungs-Techniken. Aber Achtung: Jeder davon verbraucht Technik-Punkte und sollte nicht wahllos, sondern strategisch möglichst geschickt eingesetzt werden.

Und wie gesagt: Der Spielspaß beginnt bei Inazuma Eleven Strikers schon lange bevor es auf den Platz geht. Die Wii-Spieler sind nämlich zugleich ihre eigenen Clubmanager. Aus 150 Charakteren können sie ihre Traumelf zusammenstellen, formen und trainieren. Sie haben z.B. die Möglichkeit, die besten Kicker aus unterlegenen Mannschaften abzuwerben und in Minispielen die Freundschaft zwischen einzelnen Fußballern zu stärken. Das fördert den Teamgeist, ermöglicht das Erlernen spezieller Kombitechniken und erhöht die Siegeschancen. Die Wii-Fernbedienung dient in Inazuma Eleven Strikers übrigens als Mannschaftsbus: Jeder kann sein Team auf ihr abspeichern und auf diese Weise mit zu einem „Auswärtsspiel“ bei seinen Freunden nehmen. Im Multiplayer-Modus treten dann bis zu vier Wii-Spieler mit- oder gegeneinander an.

Seit Sommer strahlt RTL II die Anime-Serie Inazuma Eleven aus, die auf dem Spiel basiert. In Inazuma Eleven Strikers erleben die Wii-Spieler jetzt alle wichtigen Begegnungen aus der TV-Serie noch einmal hautnah – und dazu noch einige, generic cialis cheap die im deutschen Fernsehen bisher nicht zu sehen waren. Vor allem aber: Diesmal bestimmen sie selbst über Spielverlauf und Endstand. Der Ball ist auch in Inazuma Eleven Strikers rund – aber der Spielspaß hält deutlich länger an als 90 Minuten.

Hinterlasse ein Kommentar